Schneller Versand!

  Wir beraten Sie gern!

  Rabatte für Firmen und Behörden!

Famag Bormax 2.0 WS lang Zapfensenker 1614

71,92 € * 89,90 € * (20% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-6 Werktage

Durchmesser:

  • A.1614
  Bormax 2.0 WS Zapfensenker lang     2  versetzt genutete... mehr
Produktinformationen "Famag Bormax 2.0 WS lang Zapfensenker 1614"

 

Bormax 2.0 WS Zapfensenker lang

 

 

  • versetzt genutete Hauptschneiden
  • Gezahnte, mit Längsrillen versehene Vorschneider
  • Sechskantschaft
  • Auswechselbare Zentrierspitze bzw. Vorbohrer
  • Inclusive passendem Zentrierbohrer HSS-G und Innensechskantschlüssel

 Durchmesser: 20 - 120 mm

Gesamtlänge/Nutzlänge (in mm): 140/90 (Ø 20 - 40 mm); 150/100 (Ø 45 - 60 mm); 155/105 (Ø 65 - 80 mm); 160/110 (Ø 90 - 120 mm)

Schaftdurchmesser: 13 mm (Ø 20 - 85 mm); 16 mm (Ø 90 - 120 mm)

 

Der Famag Bormax 2.0 WS lang Zapfensenker 1614 ist das perfekte Werkzeug für alle die nicht rechtwinkelig zum Werkstück bohren müssen. Konzipiert für den Einsatz in Weichhölzern, europäischen Harthölzern, SpanplattenMDF-Platten etc. Zwei versetzt genutete Hauptschneiden sowie die gezahnte, mit Längsrillen versehenen Vorschneider für rasante Zerspanung bei deutlich geringeren Vorschubkräften und erheblich schnelleres Bohren als mit herkömmlichen Forstnerbohrern. Hervorragend im Freihandbetrieb und stationärem Einsatz. Durch sehr geringe Wärmeentwicklung unglaublich hohe Standzeit bei höchster Bohrqualität.

TIPP: Für kleinere Durchmesser empfehlen wir den Famag Bormax 2.0 WS Staketen-Treppenbaubohrer 1624.

Berufsgruppe: Maurer, Zimmermann, Dachdecker, Tischler, Garten/Landschaftsbau, Messebau
für Bearbeitung von: Weichholz, europäisches Hartholz, MDF, Spanplatten unbeschichtet
Bohrer-Material: legierter Werkzeugstahl
Weiterführende Links zu "Famag Bormax 2.0 WS lang Zapfensenker 1614"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Famag Bormax 2.0 WS lang Zapfensenker 1614"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen